Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Russische Bettlerin I

Object type:Plastik (Bildwerk)
Artist:
Barlach, Ernst
Date:1907
Measures:Gesamt: Höhe: 15,4 cm; Breite: 29,8 cm; Tiefe: 13,6 cm
Material:Steinzeug
Technique:glasiert
Collection:Skulpturensammlung
Die "Russische Bettlerin I" ist Teil der Sammlung und Stiftung Rolf Horn. Die Plastik gehört zu den ersten Werken, die Ernst Barlach nach seiner Russlandreise im Jahr 1906 schuf - eine Erfahrung, die einen entscheidenden Wendepunkt in seinem Leben und für sein Schaffen darstellte. Nach einer künstlerischen Krise reiste er zwei Monate durch Russland, wo sein Bruder lebte. Die überwältigenden Erfahrungen dieser Reise, die Weite der russischen Steppe und die Begegnungen mit den Menschen wurden der Impuls für einen künstlerischen Neubeginn. Nun fand Barlach seine eigene bildhauerische Sprache und entwickelte seine charakteristischen Figuren in ihrer Erdschwere und elementaren Ausdruckskraft. In seiner Autobiographie "Ein selbsterzähltes Leben" von 1928 schreibt Barlach, Russland habe ihm seine Gestalten gegeben.

Der "Bettlerin" geht eine Studienzeichnung mit dem Titel "Frost und Hunger" voraus, die zeigt, dass es Barlach nicht um die Darstellung einer individuellen Person, sondern um die existenziell bedrohliche Situation und Not ging. Der einzige Hinweis auf die individuelle menschliche Erscheinung sind die beiden Hände, da das Gesicht unter dem Tuch verborgen ist. "Die Geste der vorgeschobenen linken Hand wird zum zentralen Punkt der plastischen Erfindung; ihre Haltung ist betont durch das gleitende Lineament aller Formen, das auf sie hinweist. In ihr gipfelt der unmissverständliche Ausdruck der Geste" (H. Platte).
1907 stellte Barlach die "Russische Bettlerin" in der Berliner Secession aus, wo die Arbeit großen Anklang fand.

Literature:
  • Stiftung und Sammlung Rolf Horn. Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Werke der Bildhauerei, Druckgraphik (Bestandskataloge der Stiftungen und groߥn Sammlungsgruppen). (Seite: 319)
  • Jahrbuch des Schleswig-Holsteinischen Landesmuseums Schloss Gottorf. Neue Folge, Bd. III, 1990-1991. Neumünster 1992. (Seite: 276, 278)
  • Werkverzeichnis - Das plastische Werk: Band 1. (1).
  • Sammlung Rolf Horn - Werke aus der Stiftung Rolf Horn ; [anläßlich der Ausstellung "Sammlung Rolf Horn" im Brücke-Museum Berlin vom 28. Mai bis 13. September 2009]. (Seite: 255)
  • Ernst Barlach. Das plastische Werk.
  • Plastik.
  • Plastik. (Seite: 48ff.)

Inventory Number: HORN-0007
Old inventory number: Christie's Liste 23

Signature: signiert Wo: an der Plinthe verso Was: E. Barlach

Signature: Gussmarke

Image rights: Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf


Iconographie:     Bettler