Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

Perlenkette

Objektbezeichnung:Perlenkette
Sachgruppe:Schmuck für Körper und Kleidung
Ort:Nieblum / Föhr
Datierung:-500 - 700
Maße:D: 2,5 cm (außen)
Material:Glas
Technik:geschliffen
Perlenkette mit 5 dunkelblauen, durchscheinenden Glasperlen mit sehr unterschiedlichen Formen. Drei der Perlen sind gerundet und haben etwa die gleiche Größe (Durchmesser 0,7 cm, Breite 0,5 cm), eine dieser drei Perlen weist als einzige eine weiße Strichverzierung auf. Daneben ist eine große, matte fast runde Perle (Durchmesser und Breite 1,1 cm) sowie eine schmale längliche Perle ( Durchmesser 0,4cm, Breite 1,7) vorhanden.

Literatur:
  • Bantelmann, Albert / Martin Segschneider: Nordfriesland in vorgeschichtlicher Zeit (= Schriftenreihe des Dr. Carl Haeberlin-Friesenmuseum Wyk auf Föhr, 19), Bredstedt: Nordfriisk Instituut, 2003
  • Kersten, Karsten / Peter La Baume: Vorgeschichte der nordfriesischen Inseln, in: Veröffentlichungen des Landesamtes für Vor- und Fühgeschichte (= Die vor- und frühgeschichtlichen Denkmäler und Funde in Schleswig-Holstein, 4), Neumünster, 1958
  • Braren, Johann: Die vorgeschichtlichen Altertümer der Insel Föhr, 1935

Inventarnummer: 351

Abbildungsrechte: Dr. Carl-Haeberlin Friesen-Museum