Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

KADUS THERMWELLGERÄT

Objektbezeichnung:Dauerwellgerät
erweiterte Objektbezeichnung:Thermwellgerät
Sachgruppe:Haar- und Bartpflege
Frisör
Hersteller:Kadus-Werk Ludwig KEGEL K.G.
Ort:Titisee-Neustadt
Datierung:3. Viertel 20. Jahrhundert
Maße:H: 21 cm, B: 43 cm, T: 21 cm
Material:Metall
Kunststoff
Bakelit
Technik:gepresst
gestanzt
geschraubt
Im Vergleich zu den ersten Dauerwellgeräten nach 1950, hat die Fa. KADUS in der 2. Generation die Wahl zwischen stärkerer und weniger starker Krausung ermöglicht. Dafür bietet die "Tastatur" insgesamt fünf Wärm- oder Heizstufen an. Das Gerät zeigt an den Seiten durch das grüne oder rote Licht die gewählte Schaltstufe an. Die Klammern sind äußerlich aus Bakelit, innen aus leitfähige Metallseiten. Für besseren Schutz der Hände sind die Klammern mit Filz beklebt. Die Metallteile sind entweder lackiert oder verchromt. Der Hersteller hat sich mit einer Metallplakette auf der Rückseite zu den technischen Daten geäußert. Siehe auch FR120 oder FR124.

Inventarnummer: Fr123

Signatur: keine Signatur

Abbildungsrechte: Herr Zopfs Friseurmuseum