Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

MIRACLES BRAND ROSE WATER

Objektbezeichnung:Etikett-Replika
erweiterte Objektbezeichnung:Rosenwasser (Kölnisch Typ), 8 Oz Flasche
Sachgruppe:Kosmetika
Hersteller:Hengli & Co. LTD. Cangzhou
Ort:Cangzhou
Datierung:um 2000
Maße:H: 8 cm, B: 6 cm
Material:Papier
Technik:Farbdruck
Rosenwasser wurde bis ca. 1900 in den Drogerien und Apotheken in bis zu 42 verarbeiteten oder gemischten Rezepturen hergestellt. Sie hießen "Rosate" und wurden als Medizin, aber auch als Rosentinkturen und Duftwässer verwendet. Gebranntes Rosenwasser (siehe Foto) ist unbekannt. Möglicherweise hat der englische Hersteller dem Rosenaroma Alkohol zugesetzt. Der Flascheninhalt von ca. 1/3 Liter wurde nach Herstellerangaben aus ausgesuchten Rosenblüten extrahiert. - Die Vermutung, dass dieses Rosenwasser Kölnisch-Tendenz hat, belegt der Hinweis mit MIRACLES. Auch das Kölnisch um 1800 wurde noch als Wunderwasser benannt. Sogar die innerliche Verwendung ist bis zum Einmarsch der Napoleonischen Truppen belegt.

Inventarnummer: Parf273

Signatur: Abbild (Vorn: Mädchenbüste im Rüschenkleid)

Signatur: Schriftzug (Vorn: MIRACLES BRAND ROSE WATER; From the Choicest Flowers; 8 oz. BOTTLE)

Abbildungsrechte: Herr Zopfs Friseurmuseum