Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zurück zur Veranstaltungssuche  

Image

„Die Würde des Menschen ist unantastbar“

Am: 30.11.-0001
AnschriftDomhof 5
23909 Ratzeburg
Link zum Museum : http://www.webe[..]
Bilder von Paul Weber zu Aussagen des Grundgesetzes

A. Paul Weber hat nie direkt Bilder zum Grundgesetz im Sinne von „Illustrationen“ oder zusammenhängenden Folgen gezeichnet. Jedoch lassen sich viele seiner Graphiken thematisch zu den Aussagen und Werten des Grundgesetzes in eine spannungsreiche Beziehung stellen, welche die Betrachter zum eigenen Nachdenken herausfordern, etwa über die Würde des Menschen, Meinungsfreiheit oder Religionsfreiheit.

Ergänzt wird die Ausstellung durch etliche Bilder Webers zum Thema Justiz, mit der er während seiner politischen Haft im Dritten Reich unliebsame Erfahrungen gemacht hat.

Die über 100 Lithographien und Handzeichnungen der Ausstellung entstanden von den 30er Jahren bis hin in die 70er Jahre und werden entsprechenden Artikeln des Grundgesetzes gegenübergestellt.
Sie erlangen hierdurch eine oft erstaunliche Aktualität zu gegenwärtigen politischen und gesellschaftlichen Ereignissen, wie sie oft bei Webers Bildern zu beobachten ist.

Die Ausstellung ist schon ab dem 1. März zu sehen, offizielle Eröffnung ist jedoch erst zur Jahrestagung der A. Paul Weber-Gesellschaft am 6. Mai um 15 Uhr.
Museumsleiter Dr. Klaus J. Dorsch führt dann in die Ausstellung ein. Hierzu sind auch Nicht-Mitglieder herzlich willkommen.
di-so 10-13/14-17, am 24., 25., 26. und 31. Dez. sowie am 1. Jan. geschlossen, Ostern geöffnet, auch am Ostermontag