Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zurück zur Veranstaltungssuche  

Image

C.W. Eckersberg und die deutsch-dänischen Freundschaften im Kopenhagener Kunstbetrieb um 1800

Am: 12.05.2017
Um: 19:30 Uhr
Veranstalter:Sylter Heimatmuseum
AnschriftAm Kliff 19a
25980 Sylt/Keitum
Link zum Museum:http://www.soel [..]
Vortrag von Sandra Espig

Der Vortrag thematisiert die Verbindungen, die Christoffer Wilhelm Eckersberg während seiner Zeit bei dem aus Bremen stammenden Verleger und Kupferstecher Gerhard Ludvig Lahde knüpfte. Diese Freundschaften waren für das Vorankommen des jungen Künstlers wichtig, der 1803 zum Studieren nach Kopenhagen kam und sich im regen Kunstbetrieb behaupten mußte. Von Vorteil war hierbei sicherlich, dass der bei Blaakrog aufgewachsene Eckersberg auch deutsch sprach. Zweifellos beeinflußten die Freundschaften ebenso sein künstlerisches Schaffen, was anhand von werkrepräsentativen Beispielen, die teilweise sogar noch aus seinem Spätwerk stammen, verdeutlicht wird.

Sandra Espig, Jahrgang 1973, ist seit elf Jahren im Kunsthandel tätig und hat sich in den letzten Jahren auf skandinavische Kunst spezialisiert. Sie hatte einen Lehrauftrag an der Universität Greifswald über Dänische Malerei im 19. Jahrhundert.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Vortragsreihe des Freundeskreises der Sölring Museen statt.

Eintritt: 10 € (für Mitglieder des Freundeskreises freier Eintritt)
Apr. - Okt. mo-fr 10-17 Uhr, sa, so und feiertags 11-17 Uhr
Nov. - März mi-sa 12-16