Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zurück zur Veranstaltungssuche  

Image

Kindheit in der Nachkriegszeit – Fotografien 1945-1955. Erinnerungen aus der Probstei

Am: 24.08.2017
Um: 15:00Uhr
Veranstalter:Probstei Museum Schönberg
AnschriftOstseestraße 8-10
24217 Schönberg/Probstei
Link zum Museum : http://www.prob[..]
Familienführung zur Ausstellung „Kindheit in der Nachkriegszeit – Erinnerungen aus der Probstei“ mit Mareike Runge.
Die gezeigten Fotografien von Kindern und Jugendlichen wurden während der Nachkriegszeit 1945-1955 von Alliierten und Pressefotografen für Dokumentationszwecke aufgenommen. Sie zeichnen den mühsamen Weg von großer Not nach dem Krieg, über erste Verbesserungen im Wiederaufbau und den beginnenden Wohlstand nach. Dabei eröffnen die Bilder eine besondere Perspektive auf diese Zeit; sie zeigen die Kinder als unverschuldete Opfer der Situation nach dem Krieg. Gleichzeitig stehen sie als Symbole für Neuanfang und Hoffnung in einer zunächst hoffnungslosen Situation. Mareike Runge hat als Studierende im Rahmen eines Praktikums an der Ausstellung mitgearbeitet und gibt gerne Auskünfte zu Inhalten, Hintergründen und Ergebnissen dieser eindrücklichen Ausstellung, die bei vielen Besuchern Erinnerungen und Emotionen wach werden lässt. Auch sie selbst befragte Zeitzeugen aus der Probstei, deren Aussagen als kommentierende Zitate die Themen begleiten.

Abgerundet wird die Schau durch einzelne Erinnerungsobjekte, Fotos und Zitate von Zeitzeugen aus der Probstei, die die persönliche Sicht auf diese Zeit beschreiben.

Kosten: 5,- € inl. Museumseintritt
12.03. - 30.04.: sa, so 14-17 Uhr
01.05. - 31.10.: di-so 14-17, do zusätzlich 10-12 Uhr
01.11. - 30.11.: so 14-17 Uhr

Gruppen (ab 10 Personen) ganzjährig nach Vereinbarung