Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to eventsearch  

Ferienaktion - Seile drehen und Knotentechniken

On the: 05.08.2020
At: 14:30o'clock
Organizer:Probstei Museum Schönberg
AdressOstseestraße 8-10
24217 Schönberg/Probstei
Link to Museum : http://www.prob[..]
In den Sommerferien gibt es wieder die beliebten Mitmach-Aktionen für Kinder und Familien.

Diesmal geht es um die bäuerliche Reepschlägerei, also das Seile herstellen, und um Knotentechniken. Zunächst wird die museumseigene Seilwinde erläutert und dann gemeinsam ein langes Seil gedreht. Früher wurden in der Landwirtschaft Seile benötigt, um zum Beispiel Tiere auf der Weide anzupflocken oder um die Ernte auf dem Wagen festzuzurren; und natürlich benutzten Kinder auch früher schon Seile zum Springen und Spielen. All dies und Weiteres erfahren die Kinder und Erwachsenen nebenbei, wenn es anschließend darum geht, einige Knotentechniken an Kurzseilen zu erproben und alte Springseil-Spiele nachzuspielen.
Museums-Mitarbeiter Hartwig Blachewitz betreut diese Veranstaltung und hilft auch ungeübten Museumbesuchern gerne bei den Knotentechniken oder auf die (Seil-)Sprünge.

Diese Aktion kostet 4,- €uro pro Teilnehmer; wer ein Seil mitnehmen möchte, zahlt dieses extra (3,-/4,- €).

Eine verbindliche Anmeldung unter Angabe der vollständigen Kontaktdaten ist unter 04344-3174 erforderlich.

Eltern, die ihre Kinder begleiten, halten sich unter den üblichen Abstands- und Hygieneregeln (Maskenpflicht) im Museum auf; für Kinder in der Mitmach-Gruppe sind Abstandsregeln und Maskenpflicht aufgehoben.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Die Aktivitäten finden überwiegend mit Abstand im Freien statt.


15.03. - 30.04.: sa, so 14-17 Uhr
01.05. - 31.10.: di-so 14-17, do zusätzlich 10-12 Uhr
01.11. - 30.11.: so 14-17 Uhr
Gruppen (ab 10 Personen) ganzjährig nach Vereinbarung

Sonderöffnungszeiten vom 10.05. bis 31.05.: do-so 14-17
ab 01.06. wieder di-so 14-17, do zusätzlich 10-12 Uhr
Pfingstmontag 14-17 Uhr.