Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Suche

Walter Stöhrer-Stiftung
Am Autal 1
24893  Scholderup

Tel.:
E-Mail: stoehrerstiftung@web.de

Öffnungszeit

n. V.

Die gemeinnützige Walter Stöhrer Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, den künstlerischen Nachlass von Walter Stöhrer zu erhalten und wissenschaftlich zu bearbeiten. Vorsitzende der Stiftung ist Hanne Forstbauer, die Witwe des Künstlers. Die Stiftung kümmert sich um die konservatorische und restauratorische Betreuung der Gemälde und Papierarbeiten in Stiftungsbesitz und deren sachgemäße Aufbewahrung. Sie fördert die kunstwissenschaftliche Aufarbeitung des Werks durch Publikationen, unterstützt finanziell wissenschaftliche Arbeiten, die im Zusammenhang mit dem Werk Walter Stöhrers stehen, und sammelt und ordnet von Schrift - und Fotodokumente, die einen Bezug zu dem Schaffen von Walter Stöhrer haben. Die Stiftung setzt sich ein für Darstellung und der Präsentation von Walter Stöhrers Werk in Galerien, Museen und Sammlungen. Der Vorstand der Stiftung entscheidet über die Vergabe von Stipendien und finanzielle Unterstützung an den künstlerische Nachwuchs im Bereich Malerei und Grafik. Die Walter Stöhrer Stiftung unterhält und betreut in Scholderup, dem ehemaligen Atelier Stöhrers, ein Archiv, in dem sich Zeichnungen, Tuschen und Druckgrafik aus dem Nachlass befinden. Sie können ebenso wie schriftliche Materialien sowie Arbeitsliteratur und Fotos mit, Bezug zur künstlerischen Arbeit Stöhrers nach Voranmeldung eingesehen werden. Die angeschlossene Bibliothek besteht aus Belegexemplaren der Ausstellungskataloge, Monographien und Presseartikeln sowie aus Büchern, Kunstzeitschriften und Sammelwerken, die für Walter Stöhrers Werk relevant waren.