Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Suche

Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Burger Waldmuseum
Waldstraße 141
25712  Burg/Dithmarschen

Tel.:
E-Mail: info@burger-waldmuseum.de

Öffnungszeit

Karfreitag bis 31.10. Di-So 11-17 Uhr
Gruppen jederzeit nach Vereinbarung

In einem Aussichtsturm auf dem 69 m hohen Wulfsboom, einer Altmoränenerhebung der Hohen Geest, befindet sich das Waldmuseum. Von diesem Wahrzeichen der Region aus hat der Besucher einen außergewöhnlich schönen Rundblick über weite Teile Dithmarschens von der Elbmündung bis zur tiefsten, in der Wilstermarsch gelegenen Landstelle Deutschlands. Es mag verwundern, daß ausgerechnet in dieser waldarmen Westküstenregion das im Lande einzigartige Waldmuseum anzutreffen ist. In diesem seit 1968 bestehenden, aus der örtlichen Schulwaldarbeit hervorgegangenen Spezialmuseum sind die Wald- und Erdgeschichte des regionalen Raumes der letzten 130 000 Jahre dargestellt, verbunden mit waldgeschichtlichen Pflanzungen und eiszeitlichen Geschieben am Waldlehrpfad. Zur heimischen Tier- und Pflanzenwelt entwickelten sich respektable Sammlungen, die ständig variiert und ausgebaut werden. Neben der Darstellung waldbiologischer Themen vermittelt das Museumskonzept auch Einblicke in aktuelle Natur- und Umweltschutzfragen.