Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Suche

Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Mineralogisches Museum Centrum für Naturkunde (CeNak) Universität Hamburg
Grindelallee 48
20146  Hamburg

Tel.:
Fax: 040/42838 2422
E-Mail: jochen.schlueter@uni-hamburg.de

Öffnungszeit

mi 10-18 Uhr,
so 10-17 Uhr
An Feiertagen geschlossen

Die Schausammlung des Mineralogischen Museums der Universität Hamburg präsentiert Schätze aus dem Schoß der Erde. Auf einer zweigeschossigen, 450 m2 umfassenden Ausstellungsfläche erwarten die Besucher Exponate in kunstvoll dekorierten und atmosphärisch ausgeleuchteten Schaufenstervitrinen. Nicht wissenschaftliche Vollständigkeit, sondern die Ästhetik repräsentativer Exponate dominiert die Ausstellung.

Die Sammlungen des Museums umfassen Minerale, Edelsteine, Meteoriten, Gesteine und Erze. Sie sind, wie die anderen naturwissenschaftlichen Sammlungen der Universität Hamburg, aus dem im Krieg zerstörten Naturhistorischen Museum hervorgegangen. Seine Sammlungen dienen der Universität in Forschung und Lehre. Der Bestand an Mineralen und Meteoriten stellt die wissenschaftlichen Sammlungen des Museums in die Reihe der führenden deutschen Museen.