Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Suche

Landesarchiv Schleswig-Holstein
Prinzenpalais
24837  Schleswig

Tel.:
Fax: 04621/8618-01
E-Mail: landesarchiv@la.landsh.de

Öffnungszeit

Lesesaal: mo-fr 8.30-17

Das um 1700 erbaute Prinzenpalais, das als einziges dreiflügeliges Herrenhaus in Stadtlage erhalten ist, zählte viele historisch bedeutsame Persönlichkeiten zu seinen Besitzern. Nach Friedrich Emil August Prinz zu Schleswig-Holstein-Sonderburg-Noer trägt es seinen Namen "Prinzenpalais". Es beherbergt heute das Landesarchiv, das mehr als 12.000 Pergamenturkunden, rund 90.000 Karten, ca. 43.000 Regalmeter Akten sowie etwa 150.000 Fotos verwahrt. Die vielfältigen Quellen reichen vom Mittelalter bis zur Gegenwart und erstrecken sich auf alle Bereiche wie Landes-, Kultur-, Wirtschafts-, Sozial-, Technik- und Zeitgeschichte. Die landeskundliche Präsenzbibliothek umfasst über 150.000 Bände.
Als Spezialeinrichtung für die Archvierung audiovisueller Quellen hat das Landesarchiv auch die Funktion des schleswig-holsteinischen Landesfilmarchivs. Die filmische Überlieferung des Landes wird hier bewahrt, restauratorisch aufgearbeitet und durch Sammlung ergänzt.
Das Archiv verfügt über Räume für Wechselausstellungen zu historischen Themen.