English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Kleidoberteil

Object type:Kleidung*
extended object type:Oberteil
Date:1880 - 1895
Measures:Gesamt: Länge: 44 cm (Vorderlänge); Länge: 58 cm (Rückenlänge); Breite: 42 cm (obere Breite)
Material:Baumwolle
Metall
Technique:gewebt
Weberei
genäht (Textiltechnik)
Näharbeit
Oberteil eines zweiteiligen Kleides aus leuchtend violettem Gewebe (Köperbindung, vermutlich Baumwolle oder Mischgewebe).
Hochgeschlossen mit kleinem Stehkragen, körperanliegend geschnitten (Korsett). Vorne Taillenkurz, im Rücken zum Schößchen mit Quetschfalte verlängert (eventuell für Turnüre), Seitenschlitze. Lange, schmale, gebogene Ärmel, am Handgelenk mit je zwei Riegeln mit Zierknöpfen und einer Taftschleife verziert. In der vorderen Mitte mit fünf Metallknöpfen zu schließen. Aufgesetzte Rüsche am Saum.
Hellbraunes Baumwollfutter, Schößchen extra versteift, Taillenband.

Inventory Number: 1990-393

Signature: unbezeichnet

Image rights: Pinneberg Museum