English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to eventsearch  

Image

LANGE NACHT DER MUSEEN: MUSEUM ZUM ANFASSEN: FÜR MENSCHEN MIT SEHEINSCHRÄNKUNGEN

On the: 27.04.2024
At: 19:00o'clock
Organizer:Hamburger Kunsthalle
AdressGlockengießerwall 5
20095 Hamburg
Link to Museum : https://www.ham[..]
Dieses Angebot richtet sich an blinde und sehbeeinträchtigte Menschen.

Die Hamburger Kunsthalle präsentiert Kunst aus acht Jahrhunderten. Wie ist das Museum einst entstanden, welche Kunstepochen werden gezeigt und wie kam die Kunst eigentlich in die Sammlung? Diesen Fragen geht die Führung anhand ausgewählter herausragender Kunstwerke nach.

Die eigenen Ohren und der Tastsinn stellen in diesem Format besonderen Kontakt zu den Kunstwerken her, doch auch der Riechsinn kommt vielleicht einmal zum Einsatz. Schwellkopien, Moosgummireliefs, Gliederpuppen, das Abschreiten riesiger Kunstwerke und kleine Hörexperimente machen den Ort mit seinen unterschiedlichen Räumen und Objekten sowie den künstlerischen Ideen dahinter erfahrbar.

Originale Kunstwerke können während der Führung aus restauratorischen Gründen leider nicht ertastet werden.

Treffpunkt: Am Haupteingang der Hamburger Kunsthalle

Hinweis: Blindenhunde sind erlaubt und können gerne mitgebracht werden. Sitzgelegenheiten sind vorhanden und das Fotografieren mit Zoomfunktion ist ohne Blitz erlaubt. Bei Fragen wenden melden Sie sich gerne über folgende E-Mailadresse: melanie.fahden@hamburger-kunsthalle.de.
Dienstag–Sonntag
10–18 Uhr
Donnerstag
10–21 Uhr
Montag
geschlossen
Donnerstag an/vor Feiertagen
10–18 Uhr