Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

König Adolf Friedrich von Schweden

Object type:Gemälde
Artist:
Biörck, Jacob
Date:um 1770
Measures:Gesamt: Höhe: 73,5 cm; Breite: 55,5 cm
Material:Leinwand
Technique:Öl
Halbfigurenbildnis des Königs im Alter von 60 Jahren. Er trägt einen goldgenieteten Kürass, dazu ein Spitzenhalstuch. Über die Schultern fällt ein rosenroter, mit goldenen Kronen bestickter Hermelinmantel, der vorn durch eine Edelsteinschließe festgehalten wird. Über der Brust ein blaues Ordensband. Weiß gepudertes, gelocktes Haar mit schwarzer Schleife. Der Hintergrund als leicht bewölkter Himmel angegeben.

-----------------------------------------

Bevor Herzog Adolf Friedrich von Holstein-Gottorf zum König von Schweden wurde, war er Fürstbischof von Lübeck. Dieses Amt übernahm er von seinem Bruder Herzog Karl von Holstein-Gottorf, der nach kurzer Regierungszeit starb. Nach seiner Wahl zum König gab Adolf Friedrich sein fürstbischöfliches Amt an seinen Bruder Herzog Friedrich August von Holstein-Gottorf weiter.

Das Gemälde von Jacob Björck entstand nach einem Porträt des Hof- und Pastellmalers Gustav Lundberg, in dessen Atelier Björck vierundzwanzig Jahre arbeitete.

Inventory Number: 459
Old inventory number: 63 (I)

Signature: signiert Was: Jacob Biörck

Photographer: Ina Steinhusen

Image rights: Stiftung Schloss Eutin


Iconographie:     
Porträt