Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

Bildnis Franz Adickes (1897-)

Objektbezeichnung:Zeichnung
Sachgruppe:Zeichnung / Grafik
Künstler:
Wrage, Klaus
Datierung:1952
Maße:Papier: H: 29,7 cm, B: 20,6 cm
Bildmaße: H: 23 cm, B: 18,7 cm
Material:Papier
Technik:Zeichnung
Bleistift
Franz Adickes,
geb. 8.2.1897 in Kiel, gest. ?;
1917-1922 Studium der Naturwissenschaften in Tübingen, Kiel, München und Freiburg,
1922 Promotion Dr. phil., 1927 Habilitation und Privatdozent, 1933 außerord. Professor der organischen Chemie in Tübingen, 1938-1945 Oberregierungsrat an der militärärztlichen Akademie, phasiologisch-chemisches Institut und zusätzl. Außerord. Professor an der Universität Berlin, ab 1946 Chemiker in der wiseenschaftlichen Abteilung der Firma der Firma C.H. Boehringer in Ingelheim am Rhein.
(1 Adickes, Franz)

Inventarnummer: P8-A-26

Signatur: betitelt und datiert (u. l. handschriftlich mit Bleistift: Prof. Dr. Franz Adickes, 1952)

Signatur: signiert (u. r.: Klaus Wrage)

Abbildungsrechte: Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek - Landesgeschichtliche Sammlung Landesgeschichtliche Sammlung


Ikonographie:     Brustbild, Dreiviertelansicht     Professor