Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

"Lindenhof an der Eckernförder Bucht."

Objektbezeichnung:Lithographie
erweiterte Objektbezeichnung:"Hof an der Eckernförder Bucht.", "Der Lindenhof an der Eckernförder Bucht."
Sachgruppe:Zeichnung / Grafik
Künstler:
Blunck, Heinrich
Ort:Kreis Rendsburg-Eckernförde
Datierung:2. Drittel 20. Jahrhundert
Maße:H: 24,1 cm, B: 41,4 cm
Papier: H: 32,5 cm, B: 49,9 cm
Material:Papier
Technik:Lithographie
Handkolorierung
Stil:Realismus
Über Felder hinweg erblickt man ein Anwesen in sommerlicher Landschaft vor einem Gewässer mit gegenüberliegendem flachen Ufer unter einem Himmel mit einigen Schönwetterwolken. Die parallelen Bildlagen haben in etwa gleiches Gewicht. Den unteren prägt eine gegliederte, zum Betrachterstandort hin leicht ansteigende Felderlandschaft mit vertikalen Akzenten in Gestalt von Pfählen oder Blätterflächen. Der langgestreckte Gebäudekomplex vor Gewässer besteht aus verschieden geformten strohgedeckten Wohn- und Wirtschaftsgebäuden. Die sie kennzeichnende Waagerechte findet Ausgleich durch auffallende Tore in Rot, überwölbende Blätterrundungen und Reihungen von Architekturmerkmalen. Wirkt die Szenerie des unteren Bildteils mit dem Gewässer starr, in Einzelheiten gleichsam zerlegt, so überwölbt diesen Bereich eine dynamisch wirkende, nach rechts oben bauschige und auch mit Absprengseln verweisende Wolkenfront. Die Farbgebung folgt dem natürlichen Vorbild.

Inventarnummer: 653

Signatur: betitelt (u.l.: Lindenhof an der Eckernförder Bucht.)

Signatur: monogrammiert (u.r.: H.B.)

Signatur: signiert (u.r.: H Blunck)

Abbildungsrechte: Künstlermuseum Heikendorf - Kieler Förde


Ikonographie:     
Landwirtschaft